fotocoaching - CMart

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

fotocoaching

service

Fotografieren lernen in einem Seminar - geht das?
Bestimmt - Bei mir lernen Sie jedoch innerhalb einer Coaching Fototour !!!

 

Warum Coaching? Weil ein Foto nicht in der Kamera, sondern weit vorher im Kopf entsteht!


Sie werden bei mir nicht den ganzen Tag in einem Raum sitzen und nicht von einer hübsch animierten Präsentation lernen. Innerhalb meines Coachings lernen Sie vom eigenen Bild und verbessern ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Fotografieren. Ich begleite Sie auf einer Fototour und gebe Ihnen vor Ort Tipps wie Sie mit Ihren Anforderungen umzugehen haben.

Suchen Sie sich Ihre eigene Tour aus - vielleicht haben Sie bereits Motive, welche Ihnen einfach nicht, nach Ihren Vorstellungen, gelingen möchten. Oder lassen Sie sich von mir durch die Stadt/ Natur führen. Mit mir an der Seite werden wir die Herausforderungen ganz individuell aufgreifen und situationsbedingt lösen.


Zielgruppe: Fotoanfänger mit DSLR-Kameras (Spiegelreflex) und jenen Fotografen welche die Möglichkeiten ihrer Kompaktkamera ausreizen wollen.


Der Vorteil für sie während meiner Coaching Fototour liegt darin, dass ...

... Sie sich keine bekannten Inhalte anhören müssen.
... Ihre Fragen direkt in der Praxis angegangen und gelöst werden.
... Sie individuell und nur in Bezug auf Ihre Schwächen geschult werden.
... Ihre Ideen durch kompetente Beratung sofort umgesetzt werden können.
... Sie selbst über die Inhalte bestimmen können - Sie fragen und ich antworte.
... die zu vermittelnden Inhalte über ein Grundlagen Seminar/Workshop hinaus gehen.



Worauf ich während des Coachings Wert legen werde, ist dass Sie danach ...

... zum Belichten die richtigen Einstellungen an Ihrer Kamera vornehmen können
(dazu gehören die Belichtungszeit, die Blende sowie die ISO Einstellung).
... für Belichtung und Schärfe richtig focussieren können.
... ihre Bilder bewerten sowie korrigieren können.
... Gestaltungsmöglichkeiten wie selektive Unschärfe, Bewegungsunschärfe anwenden können.
... den Aufbau ihres Bildes nach goldenen Schnitt, Eckläufer, der richtigen Horizontlinie,
Z-Betrachtung etc. bewusst wählen können.
... Ihre Motive bewusst auswählen und vor dem Auslösen eine Vorstellung des Ergebnis-
ses im Kopf haben.
... keine Fragen mehr haben!



Wenn Sie Interesse haben Praxisorientiert zu lernen, dann wenden Sie sich an mich.


Ein wertvoller Tipp im voraus:
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur fantasielose Fotografen, welche die Bedingungen nicht zu nutzen wissen.
In diesem Sinne - ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Kontakt

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü